product

Pärchen sitzt in einer gelben Wanne in einem Spielzimmer

Die besten Sexspiele für Paare

Welche Hilfsmittel Paare im Bett wirklich anheizen

Wer kennt es nicht: Im Bett ist irgendwie die Luft raus, man hat alle Stellungen schon bis zur Neige ausgekostet und der Sex plätschert als pure Routine-Übung so vor sich hin. Wenn sich das anfängliche Kribbeln der Beziehung, Affäre oder Freundschaft Plus in ein unterdrücktes Gähnen verwandelt, ist es Zeit, etwas zu ändern. Sexspiele können dafür eine perfekte Lösung darstellen. Doch welche Spiele für Paare gibt es überhaupt und welche Hilfsmittel benutzt man dabei am besten? Wie findet man den Einstieg und wo kauf man Sexspiele am besten? Wir haben die Antworten.

Welche Arten von Sexspielen gibt es überhaupt?

Natürlich gehören zu Sexspielen für Paare die entsprechenden Spielzeuge. Doch die erotische Spiellandschaft hat mehr zu bieten als nur Toys. Dazu gehört:

1. Küssen: Intensive Zungenspiele gehören einfach zum Vorspiel dazu und sind Umfragen zufolge für einige sogar intensiver als ein Orgasmus. Fangt also an, mit eurer/eurem Partner*in Küssen zu spielen. Dabei ist es gut das Tempo zu variieren. Zarte Bisse und ein leichtes Knabbern, gefolgt von mal mehr und mal weniger intensiven Zungenspiel können unglaublich erregend sein.

2. Toy Story: Vibratoren, Dildos oder Handschellen sind ein Dauerbrenner und müssen schon lange kein Schattendasein in der Geheimschublade verzweifelter Single-Personen fristen. Paare sollten sich unbedingt probeweise gegenseitig mit einem der vielen Vibratoren auf dem Markt verwöhnen oder mal einen Partnerdildo ausprobieren. Auch schön: Ein Penisring mit Vibrator, der zusätzlich noch die Klitoris stimuliert. Mehr über die Funktionsweise und Wahl von Toys und Vibratorenerfahrt ihr hier.

3. BDSM: Spätestens seit 50 Shades of Grey ist auch der letzten Person im kleinsten Dorf klar, dass Kabelbinder, Stricke, Wäscheklammern und Kerzenwachs nicht nur in den Baumarkt oder die Küche gehören. Diese und andere Dinge können zweckentfremdet und in leichte BDSM-Spiele eingebunden werden. Leichtes Fesseln, Schlagen und Co. können zur Luststeigerung beitragen. Doch Vorsicht: Anfänger sollten unbedingt vorher den Ablauf und Grad der “Qual” genau festlegen und ein Codewort festlegen.

4. Rollenspiele und erotische Kostüm-Varianten: Handschellen sind nicht nur für Verbrecher da! Wenn der oder die Partner*in eine Uniform trägt und kurzzeitig zu einer anderen Person wird, kann das ein fabelhaftes Sexspiel für Paare darstellen. Verhaftet oder dominiert zu werden oder selbst Macht auszuüben, einfach in eine andere Rolle zu schlüpfen, bringt Farbe in den grauen Beziehungsalltag.

5. Reizwäsche: Vom Spitzenhöschen bis hin zum Samtkorsett oder eben dem Latexbody (es gibt auch welche zum selbst gießen) – Reizwäsche lädt ganz automatisch zu heißen Liebesspielen ein.

6. Karten- und Würfelspiele für Erwachsene: Strippoker, Würfelspiele mit Körperteilen und Tätigkeiten, die man diesen zuteil werden lassen kann oder auch Brettspiele für Paare gibt es bei gängigen Onlinehändlern oder in speziellen Erotikstores zu kaufen.

7. Eiswürfel, Eis oder Baileys: Verbindet den Genuss an euch mit dem kalten Prickeln von Eis oder einer anregenden Flüssigkeit. Malt zum Beispiel ein Motiv auf den Körper des/der Partner*in und lasst diesen dann raten.

Bye bye Langeweile: Den Einstieg finden

Wie sag ich es ihm nur? Wer es nicht so explizit mag, der sollte einfach in einem entspannten Gespräch herausfinden, wie die oder der Liebste zum Thema Sexspiele steht und welche davon sie/ihn persönlich am meisten reizen würde. Ob Spiele mit Toys, mit Lebensmitteln, mit Rollen oder Verboten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Seid einfach kreativ und offen für Neues und denkt dran: Reden hilft!

Sexspiele, die jedes Paar zu Hause hat

  • Ist kein Dildo zur Hand, tut es auch die gute alte Gurke, Banane und Co.
    Aber Vorsicht: bitte bei spitzen Gegenständen aufpassen und IMMER ein Kondom überziehen.
  • Kerzenwachs kann man hervorragend in leichte SM-Spiele einbauen (s.o.)
  • Kordeln, Satinbänder oder Taue für Fesselspiele
  • Schlafmaske als Augenbinde
  • Würfel, die man neu bemalen oder beschriften kann
  • Kartenspiele wie Poker
  • Eiswürfel, Baileys oder Eis
  • Lebensmittelfarbe

 

 

LOVE RECORDS PLUS

Gemeinsam noch glücklicher werden?

Lerne mit unseren real-life Sextutorials von Love Records Plus.
Probiere es aus, melde dich jetzt an und erhalte ein Tutorial gratis!
!

JETZT GRATIS TUTORIAL SEHEN