product

Illustration: Julia Pustet

Sex Myths #2: Wenn es ihr nur richtig gut besorgt wird, wird sie schon zum Orgasmus kommen.



Wer in seinem Leben mit mehr als ein bis zwei Cis-Männern geschlafen hat, wird IHM wahrscheinlich begegnet sein: Dem “Hauptsache ich komme”-Typen. Ihm ist es entweder egal, ob sie kommt, oder er hält ein zaghaftes “uh, das ist ganz gut” für einen Orgasmus. Für Frauen, die eigentlich kommen könnten und das auch wollen, ist er ein besonderer Pain in the Ass. #notallmen, schreit ihr? Kann sein. Aber unter Frauen* und Queers ist der “Mein Orgasmus first, alles Andere second”-Typ erfahrungsgemäß deutlich seltener.

“Du kannst nicht kommen? Das werden wir ja sehen!”

Dann gibt es noch das gegenteilige Extrem: Den “Du wirst schon sehen”-Typen. Wenn er von einer Frau hört: “Hey, ich hab total viel Spaß am Sex, aber ich komme beim Sex mit Männern nicht, okay?”, reagiert er mit “CHALLENGE ACCEPTED”. Der Befriedigungsprofi hat nach eigener Aussage noch von jeder Frau, mit der er geschlafen hat, eine Dankeskarte empfangen. Nun gut.

Es gibt Typen, die wollen es so sehr, dass man in Versuchung gerät es einfach vorzutäuschen.

Fakt ist: Nur jede dritte Frau um die 20 kann beim Sex zum Orgasmus kommen. Und: 14 Prozent der Frauen im gleichen Alter können nicht einmal durch Masturbation einen sexuellen Höhepunkt erreichen.

Manche Menschen mit einer Vulva sind einfach noch nicht so weit oder werden es nie sein – und genießen Sex trotzdem. Es gibt nämlich vieles, was man an Sex gut finden kann. Manche Frauen stehen total auf den ersten tiefen Stoß beim Circlusionsverkehr. Andere lieben einfach das Gefühl, den oder die Andere zu spüren. Andere rasten innerlich aus, wenn jemand ihre Nippel leckt, werden beim Spanking erleuchtet oder bekommen Gänsehaut, wenn sie am Hals geküsst werden.

Du willst sie unbedingt zum Orgasmus bringen? Wenn sie das auch will: Go for it!

Also, liebe Sexualpartner, wenn eine Frau nicht kommt, findet doch erstmal heraus: Will sie überhaupt kommen? Wenn ja, was braucht sie dazu? Kann es vielleicht auch einfach sein, dass sie sich unter Druck gesetzt gefühlt, wenn der Partner unbedingt will, dass sie kommt? Manche Frauen wissen nämlich ganz genau, was ihr Körper will, kann und braucht. Hier ist Kommunikation gefragt. Ein stumpfes “Ich vögel dich jetzt zum Höhepunkt” kann hingegen ganz schön langweilen. Übrigens: Frauen kommen statistisch gesehen häufiger, wenn sie mit Frauen schlafen. Denkt mal drüber nach.

 


Sex ohne Penetration gilt nicht, gegen alle Geschlechtskrankheiten helfen Kondome und wer masturbiert, ist einsam? Schluss mit den Mythen! In dieser Kolumne nimmt sich unsere Autorin Julia Lügen rund um die Themen Liebe, Sex und Romantik vor.

 

LOVE RECORDS PLUS

Gemeinsam noch glücklicher werden?

Lerne mit unseren real-life Sextutorials von Love Records Plus.
Probiere es aus, melde dich jetzt an und erhalte ein Tutorial gratis!
!

JETZT GRATIS TUTORIAL SEHEN